Rosenheimer Sicherheitstag 2020 am 05. März 2020

1 Tag

Durch professionelle Referenten aus der einschlägigen Fachbranche werden Ihnen Fachvorträge zu den Seminarinhalten angeboten.

Abgerundet wird das Seminar durch themenbezogene Demonstrationen an den umfangreichen Prüfständen des PfB.

Veranstaltungsort:

Kulur- und Kongresszentrum Rosenheim

Kufsteiner Straße 4 / Salinplatz

83022 Rosenheim

Zielgruppen

  • Architekten, Ingenieure,
  • Planer, Errichterfirmen, Hersteller, Sicherheitskräfte
  • und für den Einbruchschutz Verantwortliche in Industrie, Handel, Gewerbe und Verwaltung

Seminarinhalte

09:00 Uhr

Ankunft/Check-in der Teilnehmer und Begrüßungskaffee

09:40 Uhr

Beginn der Veranstaltung: Begrüßung und Vorstellung

10:00 Uhr

Was bringt die neue DIN EN 1627 ff an Änderungen

10:30 Uhr

Anforderungen und Zuordnung von Mechatronik und Zutrittskontrolle zu einbruchhemmenden Elementen auf Basis der neuen EN 1627 Anhang E

11:00 Uhr       

Diskussions- und Kaffeepause

11:15 Uhr

Montage, Nachrüstung und Prüfung einbruchhemmender Elemente im Bestand

11:45 Uhr 

Einbruchhemmende Tore, DIN SPEC 18194

12:15 Uhr       

Mittagspause

13:30 Uhr

Druckwellenhemmung, Anwendung bei Gaslöschanlagen, Traforäumen, Industrie- und Laborräumen, Prüfmöglichkeiten nach PfB-Richtlinie und Übertragungsregeln.

14:15 Uhr       

Diskussions- und Kaffeepause

14:30 Uhr

Hochwasserbeständige Bauelemente

Anforderungen bei ZiE und neuer PfB-Richtlinie

15:00 Uhr

Abschlussdiskussion

16:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr

Demonstration von Prüfungen im PfB

 

Möglichkeit zum Networking und gemeinsamen Abendessen am Vorabend 04. März ab 19:00 Uhr.

Nähere Informationen hierzu erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung durch Frau Stangelmayer.

Programmänderungen vorbehalten.

Preise

Seminargebühren:

EUR  350,– zzgl. MwSt.

In diesen Kosten sind die aktuellen Power Point Präsentationen, sowie Bewirtung wie Pausengetränke und Mittagessen enthalten.

Hinweise

  • Änderungen des Programms und der Termine sind möglich und werden vorbehalten.
  • Die Anmeldung ist verbindlich. Abmeldungen müssen spätestens 8 Tage vor Beginn der Veranstaltung vorliegen. Bei späterer Absage werden 50% der Seminargebühr in Rechnung gestellt.
  • Die Hotelbuchung ist selbst vorzunehmen (für weitere Informationen zu Hotels erhalten Sie auf Anfrage unser Unterkunftsverzeichnis). Die Kosten für Fahrt und Übernachtungen sind nicht in den Seminargebühren enthalten.
  • Muss die Veranstaltung aus Gründen ausfallen, die der Veranstalter zu vertreten hat, so wird ein alternativer Veranstaltungstermin angeboten oder auf schriftliche Anforderung die gezahlte Teilnahmegebühr zurückerstattet.

Anmeldung









Die Datenschutzerklärung der PfB GmbH & Co. Prüfzentrum für Bauelemente KG habe ich zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@pfb-rosenheim.de widerrufen.